Zurück zur Übersicht

 

Ebenen familiärer Beziehungen (EFA)

Checkliste zu elterlichen Stärken und Schwächen

von Torsten Klemm
unter Mitarbeit von Maren Dippold, Julia Lang, Cynthia Richter, Julia Voerckel, Corinna Haustein und Cindy Pieper

Es mag schwer erscheinen, sich selber einzugestehen, daß man den eigenen Erwartungen und Ansprüchen nicht genügen kann – und gleichzeitig kann es eine große Entlastung bedeuten. Schwierig ist es zudem, die eigene Situation unbefangen zu bewerten. Angebote dazu kommen ortsnah und unbürokratisch von den Erziehungs- und Familienberatungsstellen.

Die folgende kurze Checkliste kann Ihnen dabei helfen. Sie finden Sie hier eine Reihe von Fragen zu Ihrem gemeinsamen Alltag. Sie können sich, unabhängig von Ihrem Partner, die Situation in Ihrer Familie selbst einschätzen. Und von der Auswertung sind Sie dann nur noch einen Klick weit entfernt. Anschließend können Sie Ihren Partner einschätzen, sich von Ihrem Partner oder Angehörigen oder Ihrem Familienberater einschätzen lassen und Sie können all diese Sichtweisen miteinander vergleichen ...

Zu den Online-Fragebögen

Selbsteinschätzung Fremdeinschätzung - Außenperspektive
So sehe ich mich selbst

- So sehe ich andere
- So werde ich von anderen gesehen

 

 


 

Zur Testmappe EFA